Der Adventsbasar

 Ist es nicht schön, in einer Waldorfschule untergebracht zu sein. Ganz nett ist dann auch sich in die Schule etwas einzubringen und bei veranstaltungen wie einem Adventsbasar den Basar zu Cyberisieren, indem man die LEDs aus dem eigentlichen Space im Keller hoch räumt, die 3D Drucker gleich mit, eine Rohpost quer durchs Foyer legt und die Poster dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Den ein oder anderen Netzvorteil bringt dann auch die gute connection zum Sysadmin, denn ein Ponystream auf der Leinwand darf natürlich nicht fehlen.